Brandschutzwart

Definition „Brandschutzwart“ (BSW): Brandschutzorgan, welches für einzelne Teile eines Objektes oder einer Anlage zur Unterstützung des Brandschutzbeauftragten bestellt wird und innerhalb bestimmter örtlicher oder sachlicher Bereiche des Betriebes tätig ist. (TRVB 001)

Im BSW-Kurs werden die nötigen Kenntnisse für die Funktion Brandschutzwart vermittelt, weiters ist dieser Kurs auch als Modul 1 Voraussetzung für den Kurs Brandschutzbeauftragter (Modul 2).

Kursinhalte

  • Überblick über die rechtlichen Bestimmungen
  • Brandgefahren, richtiges Verhalten im Brandfall
  • Grundlagen Verbrennungs- und Löschvorgang
  • Praktische Löschübung
  • Maßnahmen bei brandgefährlichen Tätigkeiten (Feuer- und Heißarbeiten)

Aktuelle Seminare

Brandschutzwart (6 UE) 30.01.2018 von 09:00 bis 16:00 200 € * 1030 Wien Informationen Anmeldung
Brandschutzwart (6 UE) 07.03.2018 von 09:00 bis 16:00 200 € * 1030 Wien Informationen Anmeldung
Brandschutzwart (6 UE) 26.04.2018 von 09:00 bis 16:00 200 € * 1030 Wien Informationen Anmeldung
Brandschutzwart (6 UE) 05.06.2018 von 09:00 bis 16:00 200 € * 1030 Wien Informationen Anmeldung

* Bei den ausgewiesenen Preisen handelt es sich um Nettobeträge

Die Kurse finden an unserem Bürostandort im MGC statt, verkehrsgünstig gelegen in Wien im 3. Bezirk (mit dem Auto: A23, Ausfahrt St. Marx – kostenloser Parkplatz; mit öffentlichen Verkehrsmitteln: U3 Gasometer). Anfahrtsbeschreibung als PDF

Für mehrere Teilnehmer für die selben Kurse oder für firmeninterne Schulungen erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Schicken Sie uns eine unverbindliche Anfrage an schulung@adsum.at oder kontaktieren Sie uns unter 01 / 890 62 36.